FANDOM


(Übersetzung)

Version vom 17. Mai 2020, 10:44 Uhr

Collinia (コリニア, Korinia?) ist die Hauptsiedlung auf der 75. Ebene von Aincrad in Sword Art Online. Die Stadt ist an das antike Rom angelehnt.[1] In der Stadt leben viele Krieger und Kaufleute. In der Stadt ist viel los, weil viele Spieler die neu geöffnete Ebene erkunden wollten. Collinia ist die letzte freigespielte Stadt in Aincrad, weil Aincrad zerstört wurde, bevor die 76. Ebene erreicht werden konnte.

Beschreibung

Die meisten Gebäude in der Stadt bestehen aus weißen quadratischen Kalksteinziegeln. Das auffälligste Bauwerk unter den tempelartigen Gebäuden und breiten Wasserstraßen ist das riesige Kolosseum, das sich vor dem Torplatz befindet.[1]

Chronologie

Aincrad Arc

Oktober 2024

Am 20. Oktober 2024 fand in Collinia das langerwartete erste Duell zwischen Kirito und Heathcliff statt. Mehr als tausend Zuschauer kamen, um das Duell zwischen den beiden einzig bekannten Nutzern von einzigartigen Skills zu verfolgen. Das Duell wurde von den Rittern des Blutschwurs gesponsort, die den Eintritt zur Veranstaltung in Rechnung stellten.

November 2024

Am 7. November versammelten sich die Clearer kurz vor 15:00 Uhr auf dem Collinia Teleport Gate-Platz um den Floor Boss der 75. Ebene herauszufordern. Als Heathcliff und die anderen Anführer der Ritter des Blutschwurs eintrafen, benutzen sie einen Korridorkristall, um ein Portal zu öffnen, das mit einem Bereich vor dem Bossraum verbunden war, bevor er die Clearer durch dieses Portal führte.

Galerie

Referenzen

Navigation


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.