Sword Art Online Wiki
Advertisement
Sword Art Online Wiki

Gun Gale Online.png

Gun Gale Online (ガンゲイル・オンライン Gangeiru Onrain) (GGO) ist ein VRMMOFPS und wird von der US-Amerikanischen Firma Zaskar betrieben. Es verwendet die FullDive-Technologie, das die Spieler in eine post-apokalyptische Welt rund um ein Raumschiff zu versetzen. Das Spiel setzt auf die Benutzung von Handfeuerwaffen. Eines der wichtigsten Ereignisse in GGO ist das Multi-Player gegen Player Turnier genannt "Bullet of Bullets" (BoB).

Das Spiel startete im April 2025 und wurde zum bekanntesten Sci-Fi-Spiel im VRMMO Sword Art Online Universum.

Der Handlungsstrang Phantom Bullet, der in GGO spielt, wird im Anime in Sword Art Online II: Phantom Bullet umgesetzt.

System

Gun Gale Online wurde mit Hilfe der freien VRMMO Spiele-Entwicklungs-Support-Paket « The Seed  » erstellt und nutzt FullDive -Technologie, um die Spieler in eine post-apokalyptischen Welt versetzten. Es ist damit Teil des «The Seed Nexus», so dass die Spieler von anderen Spielen, die Teil des Nexus sind, ihre Avatare im Spiel GGO und umgekehrt nutzen können. Auch wenn es nicht möglich ist, Gegenstände zu übertragen und  die Statuswehrte des Avatar‘s angepasst werden, um die relative Stärke zwischen den Spielen zu wahren. Es ist nicht möglich den gleichen Avatar aus dem vorherigen Spiel zu verwenden, wenn der wieder zurück umgewandelt werden soll.

Einstellung

Das Spiel spielt in einer post-apokalyptischen Erde, die nach einem großen Krieg vor langer Zeit zu einem Ödland geworden war, zu dem die Menschen mit Raumschiffen zurückgekehrt waren. Die Hauptstadt des Spiels, genannt SBC Glocken, wobei SBC für Space Battle Cruiser steht, war ursprünglich das Raumschiff, mit dem man auf diesen Planeten zurückgekehrt war. Unter der Hauptstadt schläft eine riesige Ruinenstadt aus dem Krieg, in der eine unbegrenzte Anzahl von automatisierten Kampfmaschinen und mutierten Kreaturen auf die Abenteurer warten.

Gameplay

Die Grundlage des Spiels ist ein Spielniveau mit Statuswerten, die auf Entscheidungen des Spielers basieren, was dieser erhöhen möchte. Diese Statuswerte bestimmen, wie ein Charakter seine Fähigkeiten entwickelt und können später nicht mehr geändert werden, so dass die Spieler entscheiden müssen, wie sie sich langfristig entwickeln wollen.

Sterben's Statistik

Statuswerte

  • AGI (Agility) - Beweglichkeit - Wirkt auf die Geschwindigkeit (verringert die Erscheinungs- und  Stabilisationszeit des Zielkreises) und das Ausweichen des Spielers.
  • VIT (Vitality) - Lebenskraft - bestimmt die Gesundheit der Charaktere.
  • DEX (Dexterity) - Geschicklichkeit - verengt den Zielkreis (erhöhung der Genauigkeit).
  • STR (Strength) - Stärke - bestimmt die Belastbarkeit und die Fähigkeit, bestimmte Waffen zu benutzen.
  • DEF (Defense) - Verteidigung - bestimmt die Verteidigung von einem Spieler.

Fähigkeiten (Skills)

Wie viele andere VRMMO, gibt es auch ein System von Fähigkeiten, die meisten kommen zusammen mit den Waffen der Spieler zum Einsatz, während andere verwendet werden, um Skills wie «Messer Herstellung» und «Waffen Herstellung» zu erhöhen.

Währung

Credit ist die Form der Währung, die in Gun Gale Online verwendet wird. Die zu Beginn des Spiels erhalten die Spieler einen Anfangsbetrag von 1000 Credits.
GGO ist die einzige VRMMO, das ein «Spiel um echtes Geld - Umwandlungssystem» hat. Nicht nur das die Spieler mit dem japanischen Yen Credits erwerben können, sie können auch Credits, die sie innerhalb des Spiels haben, in Yen mit einem Umrechnungskurs von 100 Credits auf 1 Yen (im Dezember 2025) tauschen. Dadurch gibt es in GGO Profi-Spieler, die sich damit ihren Lebensunterhalt verdienen.

Waffen

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Waffen in Gun Gale Online, mit jeder von ihnen haben Spieler unterschiedliche Vor-und Nachteile, die ihre Verwendung zu beschränken.

  • Optische Pistolen - Verschießen lichtbasierte Munition (Laser), sie werden in erster Linie verwendet, um Mobs zu jagen. Ihre Vorteile sind ihr geringes Gewicht, mit mehr effektiver Reichweite und Präzision sowie kleinerer Magazingröße als bei Projektil-Waffen. Allerdings kann defensive Ausrüstung verwendet werden, um den Schaden von optischen Waffen zu verteilen, so dass sie unwirksam gegen Spieler sind. Optische Waffen haben alle fantasievolle Namen und Formen.
  • Ballistische-Waffen - Sie haben eine höhere Durchschlagskrafft als Optische Pistolen. Sie können besser die Verteidigung anderer Spieler durchdringen und richten einen größeren Schaden an. Die Nachteile sind das hohe Gewicht und dass die Projektile eine realistische Flugbahn haben und von Wind und Regen beeinflusst werden. Alle Projektil-Waffen existieren auch in der realen Welt. (z. B. PGM Ultima Ratio Hecate II, FN Five-Seven)
  • Nicht-Gewehr Waffen, wie das Kagemitsu G4 gibt es auch noch im Spiel

Abmelden

Gun Gale Online verwendet das seelenlose Logout, ähnlich wie das System in ALfheim Online, bei dem sich der Benutzer in sicheren Zonen sofort ausloggen kann, aber im Feld bleibt der Körper für eine gewisse Zeit seelenlos und dann wird der Benutzer ausgeloggt. Im seelenlosen Zustand kann der Benutzer getötet werden und seine Gegenstände können gestohlen werden, wenn sein Körper unbewacht bleibt.

Gruppen/Geschwader

Anstelle von Gilden und Parteien verwendet GGO ein schwadronartiges Teamspiel. Einige Staffeln jagen lieber Monster, während andere lieber gegen andere Spieler kämpfen.

Server

Es gibt zwei separate Server für Gun Gale Online: den amerikanischen und den japanischen Server. Bis nach dem ersten BoB konnte jeder vom amerikanischen Server wählen, auf dem japanischen Server zu spielen und umgekehrt, obwohl nur wenige Spieler wählten, auf einem ausländischen Server zu spielen, was auch bedeutete, dass ein Amerikaner an der japanischen Version des BoB teilnehmen konnte. Nach dem ersten BoB wurden die beiden Server jedoch getrennt, was bedeutete, dass sich amerikanische Spieler nicht mehr mit dem japanischen Server verbinden konnten und umgekehrt, obwohl ein amerikanischer Spieler es irgendwie schaffte, trotz der regionalen Sperre in das 4. BoB zu kommen.

Sonstiges

Um Gun Gale Online zu spielen, muss ein Spieler jeden Monat eine Verbindungsgebühr von 3000 Yen bezahlen. Den Spielern wird ein Zeitfenster von sechs Monaten eingeräumt, um die Verbindungsgebühr zu bezahlen. Wenn ein Spieler die Verbindungsgebühr nicht innerhalb von sechs Monaten bezahlt, wird das Konto des Spielers gelöscht.

GGO ist das einzige VRMMO-Spiel mit "Pro"-Spielern, d. h. Spielern, die ihr Einkommen ausschließlich durch das "Spielmünzen-zu-Echtgeld-Umwandlungssystem" des Spiels erzielen. Sie wandeln im Spiel verdiente Credits in Yen um und können damit die Anschlussgebühren und möglicherweise sogar ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Da das Spiel in einer rechtlichen Grauzone läuft, werden keine Kontaktinformationen über den Betreiber in der realen Welt zur Verfügung gestellt, so dass alle spielbezogenen Operationen, wie z. B. das Beitreten von Aktivitäten, nur im Spiel über Terminals durchgeführt werden können, die in Bereichen wie dem Anwesen des Präsidenten in SBC Glocken zu finden sind.

Spieler

Hauptcharakter

Weitere GGO-Spieler

Advertisement