Thinker (シンカー, Shinkā?) war einer der 10,000 Spieler die in Sword Art Online gefangen wurden. Er ist verantwortlich für die beliebteste Internet-Gaming Informationsseite MMO Today und war auch der Gildenleiter von SAO's größten Gilde: die Aincrad Befreiungsarmee.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reales Leben/Sword Art Online[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thinker hat braun-graue lockige Haare und braune Augen.[1] In Sword Art Online trug Thinker einen blaugrünen Mantel, weiße Handschuhe und eine graue Hose.[2] Im Real-Life trägt er einen Geschäftsanzug.[1]

ALfheim Online[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In ALfheim Online war Thinker eine Undine, hatte das gleiche Gesicht bis auf die spitzen Ohren, den bläulichen Augen und den hellblauen Flügeln.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thinker wünscht Menschen in Not zu helfen. Während seiner Zeit in SAO, verbrachte er die meiste Zeit die Informationen und Erforschungen so vielen Spielern wie möglich mitzuteilen, damit sie sich gegenseitig helfen dem Death Game zu entkommen. Laut Kirito hat er einen Charakter mit einer Aura die andere beruhigt.[3]

Vergangenheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aincrad[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Mädchen im Morgentau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er wurde von Kibaou ins Dungeon vom Black Iron Palace gelockt und wurde später von Kirito und Asuna befreit.

Fairy Dance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Rückkehr in die reale Welt, heiratete er Yulier und veröffentlichte MMO Tomorrow, eine Informationsseite die sich im allgemeinen um VRMMO handelt, mit eingeschlossen Neuigkeiten und Veranstaltungen, die in jedem einzelnen stattfinden. Nach der Gedenkfeier im Dicey Café wurden er und seine Ehefrau Yulier als Undinen gezeigt, wie sie zu Neu Aincrad fliegen.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.